Burger Banner Shake

Hier mal wieder ein feines Beispiel für einen interaktiven, überraschenden Banner. Diesmal von Burger King.

via

Wie geht nochmal ein Kickflip?

So. Unter anderem.


skate – shot on red – 120 fps from opus magnum prod. on Vimeo.

Gefunden bei Fubiz

Faceless people vs. true character

Hier habe ich ja schon mal über die virale Aktion “Faceless People” von Lotus geschrieben. Inzwischen ist der Countdown abgelaufen und die website online. Dort navigiert man durch die Masse der Gesichtslosen um den wahren Charakter zu finden – den Lotus Evora.

Alles in allem recht unspektakulär. Da hat die gute Aktion im Vorfeld mehr vermuten lassen. Und das “Gasgeb” Feature haben sie bei den Porsche Bloodlines gemopst.

Mehr Kanye

Zum Absolut Kanye Artikel von vor ein paar Tagen ist bei Fubiz noch ein Spot aufgetaucht. Hier angucken

User generated Zerstörung

Carhartt hat a neue website und als kleines Präsent dürfen die Besucher die alte Version zerlegen. Wie es sich für einen Workwear Hersteller gehört.

via

My life in these bottles

Pünktlich zum ersten Sonnenstrahl treffen im Great White Ark Büro die feinsten Grillsaucen ein. Drei Geschmacksrichtungen der fantastischen BAR BQ Sauce von STUBB’S. In Deutschland kann man die hier kaufen. Sehr zu empfehlen!

Gibt es Erfolgsrezepte für virale Spots?

Ship’s Biscuit macht sich auf seinem Blog Gedanken ob erfolgreiche virale Spots bestimmten Mustern folgen und somit schon in der Kreation planbarer werden. Schöne Sammlung von Spots verschiedenster Natur.

Tougher than Leather

Wer es wagt, stilmässig in die enormen Fußabdrücke von Run DMC zu treten, der kann sich ab sofort mit diesem Highlight schmücken.

Zu kaufen gibt’s das Leder für High Roller mässige 974 Dollares bei end. Bitte schickt uns ein Foto wenn ihr die zweite Haut am Sonntag Nachmittag euren Eltern vorführt oder das erste mal damit schwitzend im Sportunterricht erscheint.

Skype hat gut Lachen

At Skype we believe that face-to-face communication is the best kind, which is why we’ve created this Laughter Chain to promote our free video calling feature. You can use Skype to make as many free video calls as you want. Seeing the person you’re talking to makes your conversation come alive – you can share excitement, laughter, tears or even just pull a silly face.

Die Mitmachhürden sind niedrig (Lachen kann fast ein jeder) und die Microsite ist technisch gut gemacht. Im Grunde gute Voraussetzungen für den Erfolg der Kampagne. Müssen nur noch ein paar Leute mit Skype giggeln und glucksen.

via

Fred & YouTube allein zu Haus

Fred ist 14 und stellt seit ca. 2 Monaten seine Videos auf YouTube. Bisher sind es 18 Videos die zusammen mehr als 45.000.000 Views gesammelt haben. Über 250.000 User haben seinen YouTube Channel abonniert und werden sofort informiert wenn dem jungen Herrn wieder was Irres eingefallen ist. Damit gehört er zu den ganz großen Viewsammlern auf YouTube. Und das quasi von 0 auf 100. Bin gespannt wie das weitergeht. Die Firma Zipit hat als Erste reagiert und sich den jungen “Star” unter den Nagel gerissen. Hier gibt es mehr Hintergrundinfos zu dem Deal und das hier ist dabei rausgekommen.

Das Tempo ist schon irre. Nach 2 Monaten schon den ersten Werbevertrag. Da bleibt im Grunde keinerlei Zeit für freie Entfaltung. Die Unschuld ist weg. Wie wohl die Fans von Fred darauf reagieren wenn sich die Videos immer mehr um Produkte drehen…?

Keep the style in your mile

Sehr gut. Nike Vintage besinnt sich auf die guten Werte aus den 70ern und bringt den Moustache zurück ins Spiel.

“A well-groomed handlebar is the only accessory you need. Any runner can tell you that”

Hier kann man sich die Vorlagen für den Macho-Maker als PDF runterladen. Sehr lobenswert dieses Engagement!

Back to the Buzz

Die Gebete des McFly 2015 Projects wurden erhört. Nike hat den legendären Schlappen aus Zurück in die Zukunft neu aufgelegt. Damals waren alles sehr beeindruckt von den selbstschnürenden Schnürsenkeln und der beleuchteten Sohle.

Jetzt kann ihn endlich jeder haben. Und zwar als Nike Hyperdunk mit einer Sohle die im Dunkeln leuchtet. Aiiiiiii! Ist zwat nicht 100% der Schuh von damals aber kommt schon dicht ran.

Am Erstverkaufstag in den USA fuhr Kobe Bryant im stilvollen DMC Delorean vor und überraschte die Fans die zum Teil seit 24 Stunden vor dem Laden gewartet hatten.

via

Kein Gesicht aber viel Gespräch

In letzter Zeit sind an verschiedenen, englischen High Class Events wie Wimbledon, Harrods Summer Sale oder auch bei der Henley Royal Ruder Regatta unheimliche, gesichtslose Aliens aufgetaucht.

Das sorgte für einigen Gesprächsstoff. Zahlreiche Blogs und websites berichteten hier, hier und hier über die Ereignisse und nach einigen Recherchen wurde die website http://www.facelesspeople.com/ entdeckt. Die URL hat der Automobilhersteller Lotus registriert. Auf der website heißt es “True Charakter will emerge in …”. Darunter läuft ein Countdown.

Noch 18 Tage Zeit um die Gespräche weiter anzuheizen. Bin gespannt wo die Faceless People als nächstes auftauchen…

Virale Spots von Fiat

Zwei möchtegern virale Spots von Fiat über “völlig verrückte” Jugendliche die crääääiiiiiizy Versuche mit dem neuen Fiat Punto machen. Wenn es schon so aussehen soll als wäre das amateurmässig gefilmt, sollte man den “Sempre Avanti” Schriftzug komplett weglassen und nicht so pseudo kreativ einbauen. Spätestens da läuten die “Achtung Werbung” Alarmglöckchen und die erhoffte Diskussion und folgende virale Verbreitung stirbt im Keim.

Und wer will heutzutage noch ein Auto, dass in Sekunden so viel Abgase erzeugt, dass man einen riesigen Ballon aufblasen oder damit einen Baseball mit Mach 10 durch die Gegen feuern kann?

Gesehen bei

Be Absolut Kanye

Mit einer Be Kanye Brausetablette kann jeder zum großen Star werden. Einfach in Wasser lösen, trinken und sofort werden die inneren, bisher unentdeckten Starqualitäten nach außen gekehrt.

Natürlich geht das nur in einer Absolut World. Und die gibt’s bisher leider nur in den kühnen Träumen von Absolut Vodka. Auf der dazugehörigen website bekanye.com gibt’s neben ein wenig Extrafun auch einen unerklärten Countdown. Der kündigt wohl das Erscheinungsdatum des neuen Kanye West Albums Graduation an. Könnte zeitlich ungefähr passen, wenn es noch früher kommt als in diesem Artikel angekündigt. Könnte aber auch etwas mit Absolut Vodka zu tun haben.

PS: So lustig der Herr West das auch gemeint hat…ich glaub der meint`s echt ernst.

Sozial, sozial = real

Mott’s hat’s erkannt: das wahre Leben spielt sich doch noch auf der Straße bzw. in der Bar ab. Auch hier kann man die ganzen unglaublichen Dinge tun, die einem die neue Welt der Social Communities beschert hat. Zum Beispiel gemeinsam Fotos der Familie angucken, jemand anstupsen, ein Tächtelmächtel mit den Arbeitskollegen starten, Beziehungen starten und beenden oder auch eine freundschaftliche Einladung ignorieren. Man kann den Leuten sogar erzählen was man gerade macht! Irre. Alles völlig undigital und bei einem gepflegten Glas Mott’s Clamato. Um das zu verdeutlichen, gibt`s jetzt das Mott’s social, social Network Lamato. Hier gucken.