Hip Hop vs. Violine

Oh Mann. Ein Traum. Noch besser wär’s, wenn der aufgepumpte 50 Cent die zierliche Violine schwingen würde. In diesem Fall ist es Paul Dateh. An den Plattenspielern steht Inka One.

Wäre sicher eine gute Möglichkeit mal neue Zielgruppen in die Konzertsäle zu lotsen. Wort.

  • http://www.k-sieben.de mätz

    is ja waaaaaahnsinn… (wie ne matheschulaufgabe auf english…)
    virtuos.. der man is genial. bin hin und wech… ts