All eyes on KRASS Optik

Social Media Management für KRASS Optik

KRASS Optik macht kein Werbung. Eigentlich. Nur ganz selten mal. Ansonsten verlassen sich die Münchner auf die Mundpropaganda ihrer zufriedenen Kunden. Das Konzept geht auf: In nunmehr 76 Filialen können Kunden bundesweit stylische KRASS Brillen erstehen.

Aufgabe

Entwicklung einer Social Media Strategie um die Philosophie von KRASS Optik für Social zu übersetzen: Zufriedene Kunden empfehlen die Brillen weiter und vergrößern so den Kundenkreis.

Umsetzung

Mundpropaganda. Online. Das schreit ja geradezu nach Social Media. Jede Interaktion sorgt für zusätzliche, organische Reichweite. Brauchen wir nur noch die Interaktion. Und die kriegen wie indem wir die Produkte so inszenieren, dass man um einen Like gar nicht rumkommt.

KRASS Optik auf Instagram KRASS Optik auf Facebook